Klebstoff-Suchassistent

Glossar : Klebefuge

Lexikon

Klebefuge

Als Klebefuge bezeichnet man den Spalt zwischen den Werkstoffen, der mit Klebstoff gefüllt wird. Es muss unterschieden werden zwischen passgenauem und konstruktiv bedingtem größerem Fugenspalt. Bei passgenauen Fugen ist der Einsatz von nicht Fugen füllenden Systemen (wie z. B. Kontaktklebstoffen oder Klebelacken) möglich. Wenn geringe Spaltbreiten überbrückt werden müssen, sind nur Fugen füllende Reaktions-Klebstoffe (1-+2- Komponenten-Klebstoffe) geeignet.

Ottozeus - Newsletter Jetzt für unseren Newsletter anmelden